Montag, 30. September 2013

Manicure Monday – Der Wachtel Eier Trend

Es gibt kaum einen neuen Nageltrend, den ich nicht ausprobiere. Meist fehlt mir aber das Geld gleich alle neuen Sachen zu kaufen. Deshalb bin ich immer froh, wenn ich auf Blogbeiträge stoße, die zeigen, wie man den Look einfach zu Hause nachmachen kann. Einer dieser Looks nennt sich “Speckled” bzw. “Wachtelei” und ich wurde wieder auf Magia-Mania.de fündig.

Man braucht einen bunten Glitterlack und einen sheeren (nicht deckenden) hautfarbenen Nagellack. Ich habe mich für einen beige Ton als Base und einen rosanenen Topcoat entschieden.

SAM_5280

Folgende Farben habe ich verwendet: essence05 simply nude” und “02 circus confetti” sowie ten professional nail lacquer in “415 I Pinky Promise”.

So funktioniert: Die Base-Farbe auftragen. Dann zwei Schichten des bunten Glitterlacks, damit sich der Glitzer gleichmäßig verteilt. Für den Wachtelei-Effekt nun den sheeren pinken Ton auftragen. Eine Schicht erzielte mir nicht die gewünscht Wirkung, also sind es zwei geworden.

SAM_3129

SAM_3124 SAM_3133

SAM_3146 SAM_3144

SAM_3121 SAM_3117

Der Effekt an sich gefällt mir sehr gut. Nur auf allen Nägel ist es mir too much! Wenn ich mal dezente Nägel trage, dann würde ich diesen Look als Highlight auf einem Nagel auftragen. Insgesamt waren es dann sieben Schichten Lack den ich aufgetragen habe. Es hat dementsprechend lange gedauert, bis der ganze Nagellack getrocknet war. Leider.

Wie findet den Wachtelei-Look? Wär das etwas für euch? ツ

Kommentare:

  1. das sind wirklich viele schichten, 3 würden ja schon reichen eigentlich :)
    sieht aber toll aus!

    AntwortenLöschen
  2. Ein total interessanter Look, Danke fürs zeigen!

    AntwortenLöschen